Rheinhessisches Weinbattle

, am 31. Oktober 2011

Moderierte Probe Michael Beck / Hedesheimer Hof (Rheinhessen) in der Weinbar am 27.10.11

Der Grauburgunder vom Hedesheimer ist einer der beliebtesten Weine auf unserer Karte. Herrlich leicht, frisch, fruchtig. Und das für 1,90 € / Glas. Der in Fachkreisen auch “Graubi” genannte Wein hat mich vor über 10 Jahren zum Weintrinker gemacht. Es war ein Aha-Erlebnis, dass guter Wein nicht teurer sein muss, als das Zeug aus dem Supermarktregal.

In Zusammenarbeit mit den netten Kollegen von Wein und Boules (Schanzenstraße 14) sollte heute der Macher dieses Weines in der Weinbar zu Gast sein. Michael Beck heißt der Winzer, und er hatte natürlich noch einige andere seiner Erzeugnisse im Gepäck, die es zu verkosten galt. (Mehr…)

Abgelegt unter Events,Probierte Weine | Keine Kommentare »

Merlot vs. Cuvée Weinbar 0:2

, am 29. Oktober 2011

:-)

 

 

 

 

 

 

Abgelegt unter Allgemein,Probierte Weine,Unterwegs | Keine Kommentare »

Top-Winzerweine in der Weinbar

, am 27. Oktober 2011

Das Weinjahr 2011 in Deutschland

Die Ernte scheint einen guten Jahrgang zu versprechen. Hier ein Artikel aus dem Abendblatt:

http://www.abendblatt.de/vermischtes/article2067919/Turbulentes-Weinjahr-mit-Happy-End.html

Und es werden die zehn besten Winzer des Jahres aufgelistet:

http://www.abendblatt.de/vermischtes/article2067920/Die-zehn-besten-deutschen-Winzer.html

Wir freuen uns, dass in den Top 10 gleich drei Weingüter sind, deren Gewächse wir schon sehr lange ausschenken: Eric Manz (Rheinhessen), Horst Sauer (Franken) und die Winzergenossenschaft Mayschoss (Ahr).

Abgelegt unter Fundsachen und Skurriles | Keine Kommentare »

Haka, Haka, Ha!

, am 24. Oktober 2011

 

Am frühen Sonntagmorgen fanden sich knapp 30 Leute in der Weinbar ein, um das Rugby-Endspiel zwischen Neuseeland und Frankreich zu verfolgen. Darunter Neuseeländer, Maori, Franzosen und St. Pauli-Fans. Der Haka wurde dem Spießer-Nachbarn um kurz vor 10 um die Kissen geblasen und nach knapp 50 Kaffee-Spezialitäten später gratulierten wir Neuseeland zum 8:7-Sieg.

Der FC rundete den Tag ab mit einem 2:1 Heimsieg und der Heimsieg-Riesling rutschte schon wieder ganz gut.

Abgelegt unter Events | Keine Kommentare »

Farewell, Raval!

, am 22. Oktober 2011

Wir sind sehr traurig. Die Brasserie Raval am Neuen Kamp 9 in Nachbarschaft zur Weinbar Sankt Pauli wird nach vier Jahren am 12. November seine Pforten schließen. (Mehr…)

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »

Neue Weine auf der Karte

, am 20. Oktober 2011

Eine gleich dreifache Auswechslung auf Seiten der Weinbar Sankt Pauli. Nicht mehr in Spiel sind der Médoc-Bordeaux, der Cabernet/Merlot-Rosé und der Hochbenn-Riesling (beide Hensel, Pfalz). Eingewchselt wurden dafür folgende Weine:

 

2004 Brunello di Montalcino (Placido, Toskana)

100 % Sangiovese, rubinrote Farbe, üppige Fruchtaromen von schwarzen Johannisbeeren und reifen Pflaumen, Anklänge von grünem Pfeffer, rund mit seidig-zarten Tanninen, angenehm lang anhaltender Nachhall

2010 Rosé Cuvée trocken (Klumpp, Baden)

Biowein cuviert aus Lemberger, Spätburgunder, St. Laurent und Cabernet Sauvignon, Duft nach Erdbeeren und dezent Apfel, Geschmack knackig-frisch, gekochte rote Früchte und Kirschen, filigrane Säure

2010 Schiefer-Riesling feinherb (Van Elkan, Ruwer)

Rassig, viel Substanz, Saft & Kraft. Zarte Süße mit Schmelz, gelbe Früchte, mineralisches Spiel, ausbalanciertes Verhältnis von Süße und Säure

 

Die Preise bleiben gleich.

Abgelegt unter Neue Weine | Keine Kommentare »

Weintour nach Mallorca – Teil 2

, am 18. Oktober 2011

Die zweite Tour sollte in Richtung Osten gehen, in die Weingregion Pla i Llevant. Wir steuerten das Örtchen Porreres an. Das Weingut Celler Jaume Mesquida zu finden, gestaltete sich als schwierig, denn im Gegensatz zu den drei Weingütern der ersten Tour war hier nichts ausgeschildert. Nur dank des Navis im Weltwunderhandy iPhone kamen wir pünktlich an, um uns das Haus samt Keller und Produktionsanlage zeigen zu lassen. Diese uralten eingestaubten Flaschen, klasse. Wie wir live sehen konnten, arbeiten hier viele junge Leute. Geleitet wird das Weingut vom Geschwisterpaar Jaume und Barbara, die uns samt Baby im Wickel freudig begrüßte, aber gerade ordentlich um die Ohren hatte. Immerhin ist Erntezeit.  (Mehr…)

Abgelegt unter Unterwegs | Keine Kommentare »

Weinbau in Schleswig-Holstein

, am 16. Oktober 2011

Artikel aus dem Abendblatt vom 15.10.11

Steffen J. Montigny wagt sich in den Norden. Bei Plön baut der Winzer Trauben für einen guten weißen Tropfen an. Ein Besuch bei der Lese.

http://www.abendblatt.de/wirtschaft/article2060648/Wein-aus-dem-Land-der-Fischbroetchen.html

Foto: HA / A.Laible/HA

 

Abgelegt unter Fundsachen und Skurriles | Keine Kommentare »

Wein ist gesund

, am 14. Oktober 2011

Eigentlich ein alter Hut, doch vielleicht gibt es immer noch Menschen, die es nicht wissen. Hier mal wieder eine Fundsache zu diesem Thema, diesmal aus der Hörzu Nr. 42.

Abgelegt unter Fundsachen und Skurriles | Keine Kommentare »

Weintour nach Mallorca – Teil 1

, am 12. Oktober 2011

Mit Mallorca verbindet man ja so einiges: Massentourismus, Ballermann, überfüllte Strände, Horden von Prolltouris aus Deutschland und England. Aber auch eine herrliche Landschaft mit phantastischer und abwechslungsreicher Küste, kristallklarem Wasser und selbst im Oktober noch sommerliches Sonnenbrand-Wetter. Fußballtechnisch der RCD Mallorca, der sich momentan im Mittelfeld der Premiera División hält. Aber Wein? (Mehr…)

Abgelegt unter Unterwegs | Keine Kommentare »

Resto del Mundo – Rest der Welt

, am 4. Oktober 2011

Argentinischer Fußball vorgelesen

Von Inka Marter & Andreas Löhrer

Weinbar Sankt Pauli 29.09.11

Wer kennt ihn nicht, den legendären Superfußballer aus Buenos Aires. “El Diego” Armando Maradona. Ich war 13, als ich bei der WM 1986 vor dem TV sitzend nicht glauben konnte, was da gerade passiert und wie es der lütte Lockenschopf geschafft hat, Zauberfußball aus einer anderen Welt zu zelebrieren und die komplette englische Nationalelf alt aussehen zu lassen und die Pille dann auch noch locker im Kasten von Keeper Peter Shilton zu versenken. (Mehr…)

Abgelegt unter Events | Keine Kommentare »

Der liebe Nachbar Teil X

, am 3. Oktober 2011

Wir haben es jetzt schwarz auf weiß: In dieser Location wird es nach dem Schließen der Weinbar keinen Barbetrieb oder ähnliches geben. Das ist die Entscheidung des Hausbesitzers angesichts der Situation mit unserem Lieblingsnachbarn. Wir können das aus seiner Sicht absolut nachvollziehen, denn wer will schon riskieren, dass dieser eine Mieter sich immer wieder über angeblichen Lärm beschwert und auch das nächste Lokal aufgeben muss? (Mehr…)

Abgelegt unter Allgemein | 2 Kommentare »